How to

Verwenden Sie shipcon um Versandlabel für Ihre Pakete zu erstellen. shipcon ist eine Erweiterung für shopify, mit der Sie das Versandlabel direkt aus shopify generieren und drucken können. Neben der Zieladresse und der Ursprungsadresse können Sie Retourenlabels erstellen. Das gedruckte Label enthält die Bestellnummer, das Gewicht des Pakets und das Versanddatum.

Installation

Die App kann in wenigen Schritten aus dem App Store installiert werden und der Assistent unterstützt Sie bei der Einrichtung. 

Single Label Erstellung

Die Single Label Erstellung ist wenigen Schritten erledigt. Diese ist in der Free-Version verfügbar.

1. Label Erstellung

Zuerst klicken Sie auf eine Bestellung im shopify backend. Unter dem Dropdown „More Actions” befindet sich die Funktion „Get Shipping Label”.

2. Auswahl Versanddienstleister

Bei Klick auf „Get Shipping Label” gelangen Sie zur Erstellung des Versandlabels. Unter „Type” können Sie einen Ihrer hinterlegten Versanddienstleister für die Versandlabel-Erstellung auswählen.

3. Vorbereitung für den Versand

Aktivieren Sie die Checkbox „Fulfill order”, wenn der Status der ausgewählten Artikel nach erfolgreicher Versandlabel-Erstellung auf „ausgeführt” gesetzt werden soll.

4. Erstellung Retourenschein

Die Checkbox „Return label needed” sollte aktiviert werden, wenn die Erstellung eines Retourenlabel gewünscht ist.

5. Partial Fulfillment

Bei der Versandlabel-Erstellung werden die entsprechenden Artikel und die bestellte Anzahl angezeigt. Dort können Sie ganz einfach die zu versendende Artikel Anzahl editieren.

6. Auswahl Paketgröße

Unter dem Dropdown “Package” können Sie die Paketgröße auswählen. Die Paketgrößen können in den App Preferences vordefiniert werden.

7. Absender- und Empfängeradresse

Die Absenderadresse des Händlers ist selektierbar, je nach Angabe der Adressen unter shopify locations. Die Lieferadresse wird automatisch aus der Bestellung des Kunden im Shop generiert.

8. Retourenadresse

Die Retourenadresse ist vom Händler vordefiniert und über das Dropdown “Return Receiver Address” auswählbar.

9. Bestätigung

Bei Klick auf den Button „Create” wird Ihr Versandlabel erstellt. Im Hintergrund findet eine Adressvalidierung der Lieferadresse statt.

10. Download Versandlabel

Nach erfolgreicher Prüfung der Adressdaten wird das Versandlabel erstellt und kann mit Klick auf den Button “PDF” angezeigt, gedruckt oder heruntergeladen werden.

Bulk Label Erstellung

Mit shipcon ist es möglich mehrere Versandlabel auf einmal zu erstellen. Die Bulk Label Erstellung ist ab dem Basic Paket verfügbar. Wählen Sie einfach mehrere Bestellungen auf der Order Seite im shopify backend aus. Klicken Sie dann unter dem Dropdown „More Actions” auf „Get Shipping Label” und folgen Sie den vorherigen Schritten.

Adressvalidierung

Sollte die Adressvalidierung fehlerhaft sein, ist es möglich die Adresse manuell nachzubearbeiten. Bei Klick auf die erhaltende Fehlermeldung öffnet sich ein Adressfenster, welches die zu korrigierenden Daten enthält. Bei Klick auf “Update” wird der Fehler behoben und das Label ist nun druckbar.

dokumentation

So funktionierts

FAQ

Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen rund um shipcon. Sollten Sie dennoch Fragen haben, kontaktieren Sie uns: Zum Kontaktformular